Meh als Rezäpt

Rezeptideen für deinen Meh als Gmües Ernteanteil

Meh als Rezäpt

Veganes Yacón-Salpicón

Diese Vorspeise mag ich nur schon aufgrund ihres wohlklingenden Namens. Sie lässt mich mitten im Winter an salzige Meeresbrise und Sonne denken.

Schneide Zutaten klein, die geschmacklich harmonieren und haptisch kontrastieren, vermenge sie mit Sauce und richte sie ordentlich an. Schon hast du ein Salpicón, das sich als Vorspeise geniessen lässt. In unserem Fall bestehend aus Yacón, einem veganen Thunfischimitat aus Erbsenproteinen, Oliven, knackigem Salat und Zwiebeln .

veganes Yacón-Salpicón

Sarah (meh als gmües)

Equipment

  • Soufflé-Förmchen (oder anderes Förmchen)

Zutaten
  

  • 1 Zitrone
  • 1 Schüssel Wasser
  • Yacón
  • schwarze Oliven
  • Salat (z. B. Zichorien)
  • Zwiebeln
  • Thunfischimitat
  • vegane Mayonnaise
  • Zitronensaft
  • Kräutersalz

Anleitungen
 

  • Zitrone auspressen und Saft in die Schüssel mit dem Wasser geben
  • Yacón in kleine Würfel schneiden und sofort ins Zitronenwasser gleiten lassen
  • Ein paar Oliven für die Dekoration in Scheiben schneiden und beiseite stellen
  • Die restlichen Oliven, Salat und Zwiebeln ganz klein schneiden
  • Thunfischimitat, mit Mayonnaise und den kleingeschnittenen Zutaten (inklusive dem Yacón) vermengen, mit Zitronensaft und Kräutersalz abschmecken und in ein kleines Soufflé-Förmchen pressen
  • Das Soufflé-Förmchen auf einen Teller stürzen und mit ein paar Olivenscheiben dekorieren und sofort servieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating